Frezoli


Über Frezoli

Im Jahr 1990 wurde die Marke Tierlantijn in einem Schuppen in Rijsbergen hergestellt. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem internationalen Unternehmen entwickelt. Vor ein paar Jahren wurde die Frezoli-Sammlung hinzugefügt. Eine Kollektion von Industrieleuchten, die von der Beleuchtung in Lagern und Werkstätten inspiriert wurde, bevor die Leuchtstofflampen eingeführt wurden. Seit 2018 wird Tierlantijn unter dem Namen Frezoli weitergeführt, da der Name Frezoli die aktuelle Sammlung besser widerspiegelt.

Sammlung

Frezoli handgefertigt

Die ländliche Linie von Frezoli kann am besten als robust und zeitlos mit einem traditionellen ländlichen Aussehen beschrieben werden.

Die Lampen sind an den Materialien Holz, Stahl und Kupfer erkennbar. Die Kappen sind aus schönen Leinenstoffen gefertigt.

Das gegossene und dann sandgestrahlte Aluminium bilden die Grundlage der industriellen Kollektion von Frezoli. Die Industrielampen zeichnen sich durch den Einsatz von Aluminium, industrielles Design und eine robuste Optik aus.

Handarbeit

Die Lampen aus der Frezoli-Kollektion sind an ihrem authentischen und rauen Aussehen zu erkennen. Alle Lampen sind handbemalt oder mit einzigartigen Maltechniken patiniert. Frezoli-Lampen werden auch ausgiebig getestet, bevor sie das Studio verlassen.

Lampenschirme

Die Kollektion Frezoli bietet eine große Auswahl an Lampenschirmen. Die Kappen sind in verschiedenen Größen, Formen und Materialien erhältlich. Ein großer Teil der Kollektion ist mit verschiedenen Kappen erhältlich, so dass Sie Ihre eigene Lampe kreieren können.

Seite 1 von 5
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »